Bei dem Begriff „Bosch“ assoziieren wir Deutsche es gerne mit dem Bohrmaschinenhersteller Bosch, aber in diesem heutigen Artikel geht es gar nicht um den Bohrmaschinenhersteller, sondern um eine amerikanische solide Polizei Krimi Serie, die mit all seinen Facetten und mit all seinen Fällen überzeugt. Jede Staffel ist was besonderes und wird sehr genau gegenüber dem Zuschauer beschrieben.

Bevor ich zu der eigentlichen Serie was schreibe, möchte ich Ihnen gegenüber verdeutlichen, wieso diese Serie erstens seitens der Kritiker massiv unterschätzt wird und zweitens ein großer Ausnahmezustand bzgl. dieser Polizei Krimi Serie herrscht. Diese Serie ist keine amerikanische 0815 Polizei Krimi Serie, wo ständig viel action herrscht, Hektik herrscht und ständig rum geballert wird und tausende Explosionen zu sehen ist, nein, es ist eine solide Polizei Krimi Serie, die eine sehr sehr starke Handlung aufweist und mit all seinen Nebengeschichten definitiv überzeugt. Alles passt wie aufs i-Tüpfelchen.

Die Serie ist wenn ich mich nicht irre in seiner letzten Staffel inzwischen erschienen. Es gibt insgesamt 6 Staffeln a 10 Episoden. Eine ganze Staffel erzählt einen großen Fall. Der Mörder oder der Täter wird erst in der aller letzten Episode zum Vorschein kommen. Der Hauptdarsteller dieser Serie ist Hieronymus „Harry“ Bosch gespielt von Titus Welliver. Er ist ein hochdekorierter Detective bei der LAPD. Das Besondere beim Harry ist, das er sich von den ersten Polizei Ergebnissen eines Falles bzw. Tatortes nicht beirren lässt.

Jeder anderer Polizist würde sich über die Ergebnisse freuen und den Fall abheften, der Harry macht das nicht. Der Harry ist kantig, scharf wie ein Samurai Schwert, macht eine solide Polizeiarbeit nach der alten Schule, lässt sich nicht so leicht rein reden, hat seinen eigenen Kopf und dennoch löst er die schwierigsten Fälle solide mit seiner Vorgehensweise.

Er hört sehr gut zu, er kombiniert die Zusammenhänge sehr gut, er sieht sich jede Kleinigkeit ganz genau an und lässt sich nicht beirren bei seinen Vermutungen. Es ist keine Seltenheit, das der eine oder andere Kollege mit dieser Arbeitsweise ein Problem hat, aber Harry hat damit ebenfalls kein Problem. Er bohrt so lange, bis er das bekommt, was er am Ende will. Die Polizei Krimi Serie „Bosch“ hat eine extrem starke Handlung. Es ist extrem selten das eine Serie von Staffel zu Staffel immer besser und besser wird. Bei der Serie „Bosch“ ist es auf jeden Fall so. Die Polizei Krimi Serie „Bosch“ ist wie schon zuvor erwähnt mit all seinen Facetten definitiv überzeugend und Sie sollten es unbedingt anschauen. Ich kann gegenüber den Kritikern nur sagen, setzen, 6, ihr habt keine Ahnung liebe möchtegern Experten.

Die solide Polizeiarbeit eines LAPD Detectives wird sehr überzeugend von Titus Welliver dargestellt. Seine schauspielerische Leistung ist von Episode zu Episode und von Staffel zu Staffel atemberaubend überzeugend und es steigert sich ständig zum positiven. Man findet in amerikanischen Serien selten mental so einen starken Detective Darsteller. Die Charakterdarbietung seitens Titus Welliver ist genau nach meinem Geschmack. Sie ist kalt, leicht düster, eckt ständig an, lässt sich nicht gerne rein reden, so stelle ich mir einen guten LAPD Detective vor.

Aber auch die anderen Darsteller überzeugen sehr gut und wird in die eigentliche Krimi Serie bzw. in die eigentlichen Handlungen explizit integriert. Beispiel der Partner von Harry der Jerry Edgar, gespielt von Jamie Hector, ein ebenfalls atemberaubender Schauspieler, der ebenfalls überzeugt oder die Tochter von Harry, die Maddie, genauer gesagt Madeline Bosch, gespielt von Madison Lintz, total überzeugend diese Rolle nach meinem Empfinden.

Ich will gar nicht die einzelnen Fälle und Staffeln hier angehen oder gar irgend etwas wichtiges spoilern, nur so viel Sie werden mit dieser Serie keinen Fehltritt ausüben. Die Polizei Krimi Serie „Bosch“ ist spannend aufgebaut, die Polizeiarbeit wird solide dargestellt und die Handlung ist überzeugend. Jede Staffel ist sehr stark produziert, so das der Zuschauer am Ende dieser Serie begeistert ist. Die Tat des Mörders wird nicht so leicht zu lösen sein pro Staffel aus Sicht eines Zuschauers, denn es gibt sehr viele Ungereimtheiten, die der Harry am Ende einer Staffel dennoch solide löst. Eben alte Schule.

Es ist nicht alles Gold was glänzt in dieser Polizei Krimi Serie, denn Sie müssen als Zuschauer um die Ecke denken können, um in manch einem Fall mitzukommen. Sie sehen vielleicht die Tatwaffe oder den wohlmöglichen Mörder, aber es täuscht. Es ist nicht die Tatwaffe und auch nicht der Mörder. Lassen Sie sich von Ihren Augen nicht täuschen. Am Ende einer Staffel wird alles aufgelöst, machen Sie sich diesbezüglich keine Sorgen. Sie denken vielleicht der Mörder ist Person A laut Darstellung, aber am Ende kommt heraus, der eigentliche Mörder ist Person C, absolut unerwartet, keiner kommt auf die Idee. Das ist „Bosch“.

Ich hoffe ich konnte Sie mit diesem Artikel zur Polizei Krimi Serie „Bosch“ überzeugen und würde mich sehr freuen, wenn Sie mit dieser super Serie anfangen zu schauen. Glauben Sie mir, Sie werden es nicht bereuen. Über ein like oder ein feedback Ihrerseits würde mich sehr freuen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und das Sie mein Blog besucht haben.

#Krimi, #Krimiserie, #Bosch, #amazon, #detective, #LAPD, #Harry, #USA, #Polizei, #police