Dieses Buch ist ein Endzeit thriller und passt wunderbar zur aktuellen Lage auf unserem wunderschönen Planeten, nur das in diesem Buch alles viel viel schlimmer in Szene gesetzt worden ist, als man sich das überhaupt als normaler Mensch vorstellen kann. Da ist Corona Pandemie im realen Leben ein lächerlicher Witz dagegen. In diesem Buch erfahren Sie wie 2 Menschen miteinander verbunden sind, obwohl sie kilometerweit voneinander entfernt sind und das in einer Welt, das komplett von oben bis unten, von rechts nach links zerstört worden ist.

In dieser neuen Welt herrscht der Tod, ein tödlicher Virus mit dem Namen der Tod, nur eigene Gesetze existieren, das Überleben ist höllisch wichtig, Todschlag wo es nur geht und das Tag täglich, Leichen wohin man schaut, zerstückelte Leichen, Leichen die geschändet worden sind, Rechtsstaatlichkeit ist komplett ausgehebelt worden, das abgrundtiefe Verhalten der Unmenschlichkeit kommt sehr gut zur Geltung, das Böse im wahrsten Sinne des Wortes herrscht überall wo es nur geht. Es gibt kein Entkommen. Jeder wird eiskalt sterben ohne mit der Wimper zu zucken in diesem Buch. Jeder ist dran.

Wer nicht selber eine gut geölte Tötungsmaschine ist überlebt diese abartige neue Welt nicht mehr. Wer nicht tötet wird eiskalt getötet. Wer nicht frisst wird gnadenlos gefressen. Das ist „Quarantäne the death“.

Detaillierte Angaben aus spoiler Gründen kann ich leider nicht machen, nur soviel ich habe beim Lesen echt tierische Panik bekommen, so abartig genial ist dieses Buch geschrieben worden. Bin ja schon einiges an schreckliche Szenen gewohnt, was Brutalität und Unmenschlichkeit in manch einer Serie oder Buch vorkommt, aber das hier ist die Spitze des Eisberges. Wer unbedingt wissen möchte wie eine Hölle aussieht, der muss „Quarantäne the death“ lesen. Da ist regelrecht der Teufel drin in diesem Buch, so abartig, so brutal, so grauenhaft, das gibt es auf keinem Schiff.

Bin ja eigentlich kein Fan von Endzeit thrillern, sondern eher von Krimi Büchern, aber ein Kumpel steht voll drauf und hat mir dieses Buch damals empfohlen. „Quarantäne the death“ war mein erstes Endzeit thriller Buch und diese Empfehlung von meinem Kumpel war Gold richtig. Wer auf Endzeit thriller steht und keine Angst hat, wirklich keine Angst hat, der kann ruhig dieses geniale Meisterwerk lesen.

Wer ein Problem hat mit Leichen, Endzeit Szenario, Tod, das Böse und was halt noch alles dazu gehört, der macht gefälligst einen riesen Bogen um dieses geniale Buch. Wie schon gesagt ich habe schon teilweise Panik bekommen, wie würde es einem Endzeit thriller Neuling ergehen ? Der würde wahrscheinlich beim Lesen einen Herzkasper bekommen oder der Herzschrittmacher würde regelrecht aussetzen, so abartige brutale Szenen werden in diesem Buch beschrieben. Dieses Buch ist auf jeden Fall nicht unter 18 und sollte vor Kindern und Jugendlichen sicher aufbewahrt werden.

Hier ein paar Rezensionen von Usern, die ebenfalls panische Reaktionen gespürt haben.

User K. Synwoldt sagt, ich zitiere: „tatsächlich ging ich mit nicht allzu großen Erwartungen an die Reihe — der x-te Endzeitroman… dennoch schafft es der Autor, den Leser zu fesseln, die Szenen sind nicht zu angehoben und ich spoiler mal, dass es alles ein sehr böses Ende nimmt.“

User Jan. M. sagt, ich zitiere: „abgesehen davon dass buch nicht 400 Seiten hat wie angegeben, bin ich sehr zufrieden mit dem zustand und auch die story gefällt mir sehr.“

User Cuthbert sagt, ich zitiere: „Ich bin ein großer Freund von Zombie-Geschichten. Das hat wohl bereits in meiner Jugend angefangen, als man heimlich Filme wie „Zombies im Kaufhaus“ oder „Night of the Living Dead“ angeschaut hat. Dann wurde es recht ruhig um dieses Thema, eine kleine Durststrecke würde ich sagen. Aber in den letzten Jahren erscheinen sehr viele tolle Zombie-Romane, ein Schlaraffenland für den Genre-Fan, vermutlich ausgelöst durch Serien wie „The Walking Dead“ und auch Filme wie „28 Days later“. Bei den Büchern gibt es richtig toll geschriebene Romane, bei denen man sich freut, dass man sie entdeckt hat. So auch hier mit „The Death – Quarantäne“ von John W. Vance. Es handelt sich dabei um den ersten Roman einer Trilogy. Es macht Spaß, ist beängstigend und man will ständig wissen, wie es weitergeht mit Devin und Lori. Werden sie es schaffen zu überleben? Werden sie einen sicheren „Hafen“ finden und dem Schrecken entrinnen können? Während des Lesens wurde ich regelrecht eingesogen von der Geschichte und konnte sie nur schwer aus der Hand legen. Man wollte ständig wissen, was als nächstes geschieht. Den zweiten Teil der Geschichte habe ich auch schon gelesen, und auch dort geht es sehr gut weiter. Jetzt heisst es auf den dritten Teil und den Abschluss der Trilogy warten. Für den Freund von gepflegter Zombie-Unterhaltung ist diese Reihe sehr zu empfehlen.“

Also was soll ich noch sagen, wer auf Endzeit thriller Genre steht, der kommt an „Quarantäne the death“ nicht vorbei. Dieses Buch ist für dieses Genre definitiv zu empfehlen.

Produktbeschreibung ( ! Achtung spoilker ! )

Der Tod wird dich finden … Devin Chase ging bloß seinem Alltag nach, als die Welt schlagartig aus den Angeln gehoben wurde. Binnen einer Woche suchte ein fatales Virus, dem man den Namen Der Tod gab, die Erde heim und streckte 90 Prozent aller Infizierten nieder. Nach sechs Monaten in selbst auferlegter Quarantäne tritt Devin hinaus in eine neue Welt. Unterwegs trifft er andere Menschen, die immun sind wie er, entdeckt aber auch, dass die Welt, wie er sie kannte, nicht mehr existiert. An ihre Stelle ist eine brutale, grausame Welt getreten, in der nur die Regel Töten oder getötet werden gilt. Auch die Welt von Lori Roberts, einer Mutter, Ehe- und Geschäftsfrau, steht im Zuge des Todes ebenfalls Kopf. Sie und ihre Familie wenden sich hilfesuchend an ein Camp der Katastrophenschutzbehörde, doch was hoffnungsvoll beginnt, wird zu einem Albtraum, nachdem sie zufällig in Erfahrung bringt, was wirklich vor sich geht. Tausende Meilen voneinander entfernt, und dennoch verbunden im selben Verlangen, versuchen Devin und Lori irgendwie zu überleben. Die Geschichte geht weiter in Band 2: THE DEATH – Ausrottung

Danke das Sie mein Blog besucht haben. Über ein like oder feedback Ihrerseits würde ich mich sehr freuen.

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit, bis bald.

#thriller, #Endzeit, #Tod, #Überleben, #Virus, #Corona, #Pandemie, #Bücher