Das ist so eine verzwickte,verrückte und total unglaubliche Geschichte, das kann man schwer aufs Papier bringen. Schriftsteller Andreas Gruber hat wieder einmal eine so derbe Handlung geschrieben, das man vor Spannung echt einen Herzkasper bekommt. BKA Wiesbaden bekommt ein Besuch von einer Nonne. Sie sagt eiskalt während des Verhörs das in den nächsten 7 Tagen 7 Morde geschehen wird, aber Sie redet nur mit dem Profiler Sneijder.

Problem bei der ganzen Geschichte ist, das Sneijder vor kurzem selber gekündigt hat. Die geheimnisvolle Nonne sitzt auf Grund der schweren Behauptungen in Untersuchungshaft und die erste Leiche taucht schon auf. Die Nonne hatte die Wahrheit gesagt. Wenn sie nicht mit Sneijder reden darf oder kann, werden weitere Morde passieren.

Das BKA Wiesbaden und der Sneijder werden jetzt aufmerksam, damit ja keine weiteren Morde geschehen. Von wegen keine weiteren Morde, die Nonne ist eine Bestie, eine tierische Bestie und es werden auf eine bestialische und grausame Art und Weise weitere Menschen sterben. Grausam und eiskalt.

Inhalt – ( ! Achtung spoiler Alarm ! )

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sneijders Kollegin Sabine Nemez die Nonne.

Aber die schweigt beharrlich – und der erste Mord passiert. Jetzt hat sie auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschleben nach dem anderen fordert und dessen Ursprung in einer grausamen, dunklen Vergangenheit liegt.

Hörprobe

Quelle: https://bit.ly/2QIgtNU

nette Buchvorstellung

Quelle: https://bit.ly/2QSPXBf

15 Fakten über Sneijder und Nemez

Quelle: https://bit.ly/336ytEd

eigene Meinung

Eins verstehe ich nicht, die Nonne sitzt in Untersuchungshaft und dennoch bringt sie Leute um. Hä das geht doch gar nicht! Man sitzt im Gefängnis und es sterben dennoch Leute ! Wie soll das gehen ?

Tja hinter dieser Geschichte steckt so eine perfekte und so eine perfide Planung dahinter, auf sowas kommt kein normal denkender Mensch, niemals, auf gar keinen Fall. Ich sagte ja bereits, die Nonne in diesem Buch ist eine Bestie. Über die minutiöse Planung kann ich nicht reden, denn sonst würde ich ja das ganze Buch Ihnen verraten und das wollen Sie ja schließlich nicht.

Ich kann nur soviel sagen, der Ursprung der Morde liegt in einer grausamen und dunklen Vergangenheit. Kein Wunder das gewisse Menschen in diesem Buch komplett durchdrehen, denn damals sind echt heftige Sachen und Dinge passiert, das ist einfach nur unbeschreiblich schrecklich gewesen für die Beteiligten. Wünsche ich niemandem. Alle Beteiligten haben die Hölle erlebt.

Andreas Gruber hat wieder einmal eine extrem spannende und vor allem hoch interessante Handlung geschrieben. Dies ist übrigens der 5. Fall von Sneijder und Nemez. Insgesamt gibt es wenn ich mich nicht irre 6 Bücher über die beiden Ermittler. Sneijder ist ein Profiler und Nemez ist eine BKA Mitarbeiterin.

Die Bücher bzw. die jeweiligen Fälle sind unabhängig voneinander und man kann auch in unterschiedlicher Reihenfolge die verschiedenen Bücher angehen. Finde ich gut seitens Herr Gruber, das man die Reihe unabhängig voneinander lesen kann. Dennoch gibt es hier und da leicht umschrieben ein paar Verbindungen untereinander, hat aber keine gravierende Auswirkung auf die aktuellen Fälle bzw. die aktuelle Handlung.

Herr Gruber hat ein super Thriller Buch geschrieben, das sich sehr angenehm und flüssig liest. Er hat auf unbedeutende Phrasen verzichtet und sich nur aufs wesentliche konzentriert. Die gesamte Handlung und vor allem die Planungsphase ist so derbe spannend umschrieben, das man einfach dieses Hammer Buch nicht mehr weg legen kann.

Wer Spannung, Nervenkitzel, eine extrem interessante Handlung und total überzeugende Ermittler sucht, der findet es im Thriller Buch „Todesmal“ von Andreas Gruber. Ich kann diesen Thriller, ach was rede nur von einem Buch, ich kann die komplette Sneijder-Nemez-Reihe uneingeschränkt weiter empfehlen.

Die beiden Ermittler sind mir so derbe ans Herz gewachsen, die erfüllen mein Krimiherz mit ihren Fällen mit einer großen Begeisterung. Tolle Ermittler, hoch interessante Fälle, klasse Ermittlungsarbeit, extrem spannende Handlung, ein super Team.

Wenn Sie Krimis bzw. Thriller mögen, dann sollten Sie unbedingt Herrn Gruber in die engere Wahl nehmen, denn dieser Kerl ist ein Meister in seinem Fach. Der hat soviel Ahnung von der Materie Krimi, das regelrecht der Leser aus kriminologischer Sicht betrachtet innerlich gekocht wird und das finde ich einfach nur noch geil.

Rezensionen

Hier habe ich für Sie ein paar überzeugende Rezensionen, das mehr als genug verdeutlicht, das der Herr Gruber extrem gute Bücher schreibt.

User Vielleserin sagt, ich zitiere: „… Man kann den Roman kaum aus der Hand legen so spannend und kurzweilig ist er geschrieben. Trotz eingeschobener Kapitel, die sich um eine österreichische Gebirgsjägerin und um einen deutschen Soldaten drehen, weiß man anfangs nicht, wie das alles zusammenhängen könnte. Erfährt man es dann, ist man als Leser mehr als entsetzt über die Geschehnisse vor fast vierzig Jahren. Ich liebe Maarten S. Sneijder in seiner ganzen Verschrobenheit. Man riecht förmlich den Joint und auch den Vanilletee. Sabine Nemez versucht, wie immer, den Überblick zu halten wenn ihr Mentor ziemlich unorthodoxe Methoden anwendet. Viel zu schnell war das Buch ausgelesen.“

User Nordwind sagt, ich zitiere: „Habe das Buch heute bekommen und urlaubsbedingt sofort durchlesen können. Die Geschichte ist von vorn bis hinten spannend und super geschrieben. Mehr davon! Ich freue mich schon auf das nächste Buch. Sneijder und Nemez sind ein klasse Team! Ergänzung: Und jetzt weiß ich auch endlich, warum man Sahne in den Kaffee tut.“

User Stella sagt, ich zitiere: „Für mich ist Todesmal das bisher beste Buch der Serie.
Maarten S. Snejder macht auf seine alten Tage noch eine persönliche Entwicklung durch die ihm sehr gut steht. Da ich nicht spoilern will, nur Stichwort „Apotheker“. Erstmals hat unser selbstherrlicher Snejder hier Selbstzweifel und hinterfragt sein Tun. Und er wird ( im Rahmen seiner Möglichkeiten) teamfähig, gibt seine Anweisung und fragt sein Team tatsächlich: ist das so ok für euch? Das wäre ihm früher nie eingefallen und macht ihn sympathisch. Natürlich braucht niemand fürchten, dass er zum Softie wird. Im Großen und Ganzen bleibt er sich treu. Die Geschichte selbst ist gut konstruiert, sehr spannend und mitreißend und hat keine Längen. Es passiert immer irgendwas. Ich hoffe, Snejder und Nemez bleiben uns noch lange erhalten.“

Was habe ich gesagt, ein extrem spannendes Buch, ein klasse Schriftsteller, eine hoch interessante Story, total überzeugende Reihe, was will man mehr ? Der Kerl erfüllt mit dieser Reihe alles, was ein Krimi so verlangt und auch ausmacht. Merken liebe Leute, im Hinterstübchen unbedingt merken, Andreas Gruber gleich Krimiexperte und extrem spannende Geschichten. Mehr gibt es nichts zu sagen.

Produktbeschreibung – ( ! Achtung spoiler Alarm ! )

Eine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA-Gebäude in Wiesbaden und kündigt an, in den nächsten 7 Tagen 7 Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sneijders Kollegin Sabine Nemez die Nonne. Aber die schweigt beharrlich – und der erste Mord passiert. Jetzt hat sie auch Sneijders Aufmerksamkeit. Und während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschleben nach dem anderen fordert und dessen Ursprung in einer grausamen, dunklen Vergangenheit liegt. Quelle: https://amzn.to/2POvCNa

Ich hoffe ich konnte Sie wieder einmal überzeugen, die Bücher von Andreas Gruber sich etwas näher anzuschauen. Es lohnt sich. Sie werden von der Sneijder-Nemez-Reihe begeistert sein. Ihr Krimiherz wird diese Reihe regelrecht einschließen, davon bin ich felsenfest überzeugt.

Vielen herzlichen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und danke das Sie mein Blog besucht haben.

Über ein like oder feedback Ihrerseits würde ich mich sehr freuen. Bis morgen in alter Frische und jetzt mache ich mal eine kleine Radtour.

#crime, #truecrime, #AndreasGruber, #Krimi, #Thrillerbuch, #lesen, read, #books, #BKA, #Polizei, #police, #Ermittlungen, #profiling